Home
Wir über uns
Geschäftsstelle
diag-aktuell
MAV-Wahl
Vorstand
Mitgliederversammlung
Gesetze/Richtlinien
Arbeitsschutz
Dienstvereinbarungen
Kirchl.Arbeits-
gericht
Kirchl.Arbeits-
gerichtshof
Einigungsstelle
Rechtsprechung
Schulungen
Arbeitshilfen
Links
Struktur
Verlauf-DiAG

Schulungen

Die Diözesanen Arbeitsgemeinschaften der Mitarbeitervertretungen haben die Aufgabe sich um die Schulungen der Mitarbeitervertretungen zu sorgen. Wir planen z. Zt. mit dem SB 2.2 des Bischöflichen Generalvikariates Trier die Schulungsveranstaltungen. Folgende Schulungen sind bisher vorgesehen:

Termine und Themen MAV - 2018

Termine

Themen

Referenten

09.  April 2018

Grundlagen der MAV-Arbeit Teil 1

Renate Wulf, Berufsverband der KAB, Leiterin der Rechtsstelle, Trier

10. April 2018

“Wenn die Arbeit über den Kopf wächst” - Die Überlastungsanzeige und das richtige Verhalten der MAV

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

11. - 12. April 2018

Arbeitsvertragsrecht nach KAVO. Grundsätze und Regelungen

Markus Krogull-Kalb, Mitglied der Bistums-KODA auf Mitarbeiterseite

16. April 2018

Grundlagen der MAV-Arbei Teil 2

Renate Wulf, Berufsverband der KAB, Leiterin der Rechtsstelle, Trier

17. April 2018

Betriebsübergänge und die Konsequenzen für die MAV-Arbeit nach KAVO und AVR

RA Thomas Schmitz, Fachanwalt für Arbeistrecht, Herne

18. - 19. April 2018

Stress und psychische  Belastungen in der Arbeitswelt. Prävention und Prophylaxe als Aufgabe der MAV

Dipl.-Psychologe Moritz Holz, Psychologischer Psychotherapeut, AHG-Klinik Berus - Europäisches Zentrum für Psychosomatik und Verhaltensmedizin, Berus

RA Thomas Schmitz, Fachanwalt für Arbeistrecht, Herne

23. - 24. April 2018

Interessenskonflikte in der Amtsführung einer MAV

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

25. - 26. April 2018

MAV-Arbeit an Schulen: Besondere Anforderungen

RAin Brigitte Strubel-Mattes, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Wiesbaden. Ehemals Leiterin der Landesrechtschutzstelle der GEW Rheinland-Pfalz und Rechtsreferentin der GEW Rheinland-Pfalz

02. -03. Mai 2018

Das staatliche Arbeitsrecht und der kirchliche Dienst, u.a. Arbeitszeitgesetz, Teilzeit- und Befristungsgesetz. Ein Grundlagenkurs

Renate Wulf, Berufsverband der KAB, Leiterin der Rechtsstelle, Trier

22. Mai 2018

Grundlagen der MAV-Arbeit Teil 1

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

23. - 24. Mai 2018

Arbeitsvertragrecht nach AVR Grundsätze und Regelungen

Wolfgang Bartels, bis 2008 Geschäftsführer der DiAG-MAV Hildesheim, seit 2000 Berater der AKMAS

28. Mai 2018

Grundlagen der MAV-Arbeit Teil 2

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

29. - 30. Mai 2018

Dienstplangestaltung und Arbeitszeitregelungen nach AVR: Die Rolle der MAV

Wolfram Schiering, Schelklingen

30. Mai 2018 Zusatztermin

Studientag Über die Bildung von Wirtschaftsausschüssen zur Unternehmensmitbestimmung in kirchlichen Unternehmen?

RA Dr. Norbert Gescher, Fachanwalt für Arbeitsrecht

RAin Dr. Astrid Dotting, Fachanwältin für Arbeitrecht

04. - 05. Juni 2018

Arbeitsvertragsrecht nach AVR. Grundsätze und Regelungen

Wolfgang Bartels, bis 2008 Geschäftsführer der DiAG-MAV Hildesheim, seit 2000 Berater der AKMAS

05. Juni 2018

Die Beteiligungsrechte der MAV in wirtschaftlichen Angelegenheiten nach § 31a MAVO Bistum Trier wahrnehmen können: die juristischen Grundlagen

RA Thomas Schmitz, Fachanwalt für Arbeistrecht, Herne

06. - 07. Juni 2018

Die Beteiligungsrechte der MAV in wirtschaftlichen Angelegenheiten nach § 31a MAVO Bistum Trier wahrnehmen können: Betriebswirschaftliche Grundlagen - Bilanzen lesen und verstehen

Dipl.-Kaufmann Wolfgang Reinhard, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Wirtschaftlicher Berater der Mitarbeiterseite der RK Mitte und Ost, Priller & Partner, Fulda

11 . - 12. Juni 2018

Gewalt ind sozialen Berufen. Ursachen und Erscheinungsformen, Prävention und Handlungsmöglichkeiten

Dipl. Psychologin Dr. Andrea Mohr, Trier

13 .- 14. Juni 2018

Aufgaben und Beteiligung der Mitarbeitervertretung zum Schutz schwerbehinderter Menschen

Jochen Most, Sprecher der schwerbehindertenvertretungen bei der DiAG MAV B Erzdiözese Freiburg i. Br.

18. - 19. Juni 2018

Datenschutz in kirchlichen Einrichtungen und die Aufgaben der MAV

Kurt Huthoff, Datenschutzbeauftragter in Betrieben mit den Vorgaben der KDO - DKG. EKD und BDSG, Deidesheim

13. - 14. August 2018

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) und die Beteiligung der MAV

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

15. August 2018

Grundlagen der MAV-Arbeit. Teil 1

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

20. August 2018

Die neue MAVO: Mehr Perspektiven in der Mitbestimmung , u.a. durch Erleichterung der Bildung einer Gesamtmitarbeitervertrtung oder durch Bildung eines Wirtschaftsausschusses

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

21. August 2018

Grundlagen der MAV-Arbeit. Teil 2

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

22 .- 23. August 2018

Das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) - Maßnahmen und Aktivitäten zum Gesundheitsschutz und der Gesundheitsprävention und die Rolle der MAV in den Einrichtungen von Kirche und Caritas

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

29. - 30. August 2018

Grundlagen der MAV-Arbeit

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

30. August 2018

Die neue MAVO: Mehr Perspektiven in der Mitbestimmung , u.a. durch Erleichterung der Bildung einer Gesamtmitarbeitervertretung oder durch Bildung eines Wirtschaftsausschusses

Renate Wulf, Berufsverband der KAB, Leiterin der Rechtsstelle, Trier

11. - 13. September 2018

Arbeitszeit- und Dienstplangestaltung in Kindertageseinrichtungen und die Rolle der MAV

Heidrun Back, Mitglied der Sprechergruppe der DiAG-MAV A der Erzdiözese Freiburg/Br.u.m.

17. - 18. September 2018

Stress und psychische Belastungen in der Arbeitswelt. Prävention als Aufgabe der MAV

Dipl.-Psychologe Moritz Holz, Psychologischer Psychotherapeut, MEDIAN Klinik Berus

RA Thomas Schmitz, Fachanwalt für Arbeistrecht, Herne

19. - 20. September 2018

Antragsrecht und Dienstvereinbarung: Agieren statt nur reagieren - Wie die MAV die Initiative ergreift.

RAin Christian Merkel, Referentin der Haupt-MAV/DiAG im Bistum Limburg

20. September 2018

Die neue MAVO: Mehr Perspektiven in der Mitbestimmung , u.a. durch Erleichterung der Bildung einer Gesamtmitarbeitervertretung oder durch Bildung eines Wirtschaftsausschusses

Renate Wulf, Berufsverband der KAB, Leiterin der Rechtsstelle, Trier

24. - 25. September 2018

Kommunikation und Konfliktfähigkeit der MAVen stärken und fördern

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

26. - 27. September 2018

Die Öffentlichkeitsarbeit der MAV - Erfolgreiche Wege der (internen) Kommunikation. Ein Workshop

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

15. Oktober 2018

Personalakte, Abmahnung, Arbeitszeugnis - praktische Fragen für die MAV

Ulrich Richartz,Geschäftsführer der DiAG-MAV Münster, Wesel

22.  - 23. Oktober 2018

Grundlagen der MAV-Arbeit

Renate Wulf, Berufsverband der KAB, Leiterin der Rechtsstelle, Trier

24. Oktober 2018

Die MAV als Beistand? Zur Rolle der MAV nach § 26 Abs. 3a MAVO bei “Personalgesprächen”

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

25. Oktober 2018

Mitarbeiterversammlungen erfolgreich gestalten und durchführen

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

05. - 06. November 2018

Mobbing und Burnout in der Arbeitswelt: Prävention und Prophylaxe als Aufgabe der MAV

Dipl.-Psychologe Moritz Holz, Psychologischer Psychotherapeut, MEDIAN Klinik Berus

RA Thomas Schmitz, Fachanwalt für Arbeistrecht, Herne

Kalle Felgenheier und Ursula Kaspar, Vertrauenspersonen gem. § 3 der Dienstvereinbarung “Partnerschaftliches Verhalten am Arbeitsplatz” für den Bereich der Gesamt-MAV des Bistums Trier

08. November 2018

“Wenn die Arbeit über den Kopf wächst” - Die Überlastungsanzeige und das richtige Verhalten der MAV

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

12. - 13. November 2018

Interessenkonflikte in der Amtsführung einer MAV

Gabriele Backendorf, Wirtschaftsmediatorin (FH), Osburg

RA Thomas Schmitz, Fachanwalt für Arbeistrecht, Herne

14. - 15. November 2018

Der Wirtschaftsausschuss in kirchlichen Unternehmen: Funktion und Arbeitsweise

RA Dr. Norbert Gescher, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kassel und Fulda

19. - 20. November 2018

Das staatliche Arbeitsrecht und der kirchliche Dienst, u.a. Arbeitszeitgesetz, Kündigungsschutz-gesetz, Teilzeit- und Befristungsgesetz. Ein Grundlagekurs

Renate Wulf, Berufsverband der KAB, Leiterin der Rechtsstelle, Trier

21. - 22. November 2018

Dienstplangestaltung und Arbeitszeitregelungen nach AVR: Die Rolle der MAV

Wolfram Schiering, Schelklingen

26. - 27. November 2018

Arbeitsvertragsrecht nach AVR. Grundsätze und Regelungen

Wolfgang Bartels, Berater der Mitarbeiterseite der Arbeitsrechtlichen Kommission

28. - 29. November 2018

Gemeinsam die MAVO kennenlernen und anwenden können. Tandemschulung für Dienstgebervertreter mit ihrer MAV

Manfred Jüngst, Vorsitzende Richter des diözesanen Arbeitsgerichts für den MAVO-Bereich Köln

03. - 04. Dezember 2018

Rechtsfragen der Amtsführung. Rechte und Pflichten der MAV und des Vorstandes - Aufbauseminar nach Besuch eines Grundlagenseminars

RA Thomas Schmitz, Fachanwalt für Arbeistrecht, Herne

05. - 06. Dezember 2018

AVR - Eingruppierung und Entgelt. Die Rolle der MAV

Wolfram Schiering, Schelklingen

Das ausführliche Programm für das 1. Halbjahr 2018 finden Sie: hier

Das ausführliche Programm für das 2. Halbjahr 2018 finden Sie: hier

Anmeldeformular

Ansprechpartner:


Dr. Günter Gehl, 0651-7105490

e-mail:guenter.gehl@bistum-trier.de

Anmeldung: mav-seminare-trier@bistum-trier.de


 

Schulungsangebote benachbarter Diözesen

Nicht nur für Mitarbeitervertretungen, die in der Nähe des Bistums Speyer beheimatet sind, bietet sich die Möglichkeit, Schulungen im Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen zu besuchen. Das Heinrich-Pesch-Haus hat ein breites und von den Themen her weit gefächertes Angebot. Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Seminare auch vom Bischöflichen Generalvikariat gemäß MAVO anerkannt sind.

Das MAV-Schulungsprogramm kann unter www.pesch-bildet.de aufgerufen werden (‘Themenbereiche’ anwählen und dann ‘Arbeits- und Mitarbeitervertretungsrecht der Kirchen’).

Schulungsangebot der Verwaltungsberufsgenossenschaft (VBG) im Bereich Arbeitsschutz

.

[Home] [Wir über uns] [Geschäftsstelle] [diag-aktuell] [MAV-Wahl] [Vorstand] [Mitgliederversammlung] [Gesetze/Richtlinien] [Arbeitsschutz] [Dienstvereinbarungen] [Kirchl.Arbeits- gericht] [Kirchl.Arbeits- gerichtshof] [Einigungsstelle] [Rechtsprechung] [Schulungen] [Arbeitshilfen] [Links] [Struktur]